Deutscher Meistertitel für Jena

Jena gewinnt Gold bei der Deutschen Schul-Go Mannschaftsmeiserschaft 2018

Die erste Mannschaft des Jenaer Carl-Zeiss-Gymnasiums mit Elian Grigoriu/5d, Gregor Semmler/2k und Ferdinand Marz/6k galt in diesem Jahr nicht zuletzt wegen ihres Heimvorteils als Favoriten für die Deutsche Schul-Go Mannschaftsmeiserschaft. Souverän und mit 5 Siegen aus 5 Runden erspielten sich die drei am vergangenen Wochenende den Titel „Deutscher Schul-Go Mannschaftsmeister“. Der schöne Go-Pokal wird ab sofort im Carl-Zeiss-Gymnasium für ein Jahr lang zu bestaunen sein.

Foto by G. A. Stinner

Auf den Plätzen 2 und 3 folgten die Mannschaften des Carl Friedrich von Weizsäcker-Gymnasium aus Ratingen (Emre Cinar/1d, Jannis Büscher/1k, Kevin Zhu/10k) und des Frauenlob-Gymnasium aus Mainz (Alexander Korf/1d, Max Herwig/8k, Fabian Kraus/15k).
Herzlichen Glückwunsch an alle beteiligten!

Die Ergebnisse findet ihr auf der Webseite von go4school.

Foto by G. A. Stinner

Arved Pittner gewinnt die Vorrunde der Deutschen Meisterschaft 2018

6 Runden sind gespielt, die besten 6 Teilnehmer haben sich für die Endrunde qualifiziert. Allen voran und die Nase vorn‘ hat Arved Pittner – der bisher wohl jüngster Teilnehmer eine DM Endrunde.

Endstand nach Runde 6.

Die folgenden Spieler werden vom 11. bis 14. Oktober 2018 in Bremen um den Deutschen Meistertitel kämpfen:

Jonas Welticke
Lukas Krämer
Arved Pittner
Johannes Obenaus
Matthias Terwey
Matias Pankoke
Christopher Kacwin
Martin Ruzicka

Viel Spaß und viel Erfolg!